5. Schweizer Jugi-Final in Baden vom 4. September 2011

Am Sonntag, 4. September 2011 machte sich ein kleines Grüppchen Jugikinder und Begleitpersonen auf den Weg an den Schweizerischen Jugifinal in Baden. Sich mit den 600 besten Jugikindern aus der ganzen Schweiz unseres Verbandes zu messen; einigen unserer 12 Kindern war diese Ehre noch nicht bewusst!

Bei den 50m, 60m und 80m Sprints konnten sich die je 6 besten Läufer/innen für den Finallauf um den Titel des „Schnellsten Jugi’s“ qualifizieren. Unsere Freude war gross, als Melina Mosers Name aufgerufen wurde! Obwohl wir Zuschauer Melina lauthals an- feuerten, war die Konkurrenz schlussendlich leider stärker. Trotzdem eine Riesenleistung von Melina!

Zudem durften Fabien Koller und Marisa Atz bei der Ostschweizer Auswahl der 7 – 11 jährigen Mädchen in der Pendelstafette zwischen den Kantonalverbänden starten, genauso wie Melina Moser bei den 12 – 16 jährigen. Auch Ramon Schaltegger durfte bei den jüngeren Knaben für die Ostschweizer Auswahl an den Start. Seine Mannschaft erreichte den hervorragenden 2. Platz. Aber wir durften nochmals einen Podestplatz bejubeln: Claudio Räss errang mit den 12 – 16 jährigen den 3. Platz.

Im Einzelwettkampf durften wir uns über folgende Rangierungen freuen:

Knaben                                                                    

Jahrgang 1996
5. Claudio Räss (Auszeichnung)

Jahrgang 2000
7. Ramon Schaltegger (Auszeichnung)
25. Joel Herbert

Jahrgang 2001
20. Neel Aeschbacher
24. Luca Schaltegger

Jahrgang 2002
2. Etienne Konrad
20. Marco Müller

Jahrgang 2003
3. Nick Lendi

Mädchen

Jahrgang 1997
2. Melina Moser

Jahrgang 2002
11. Fabien Koller (Auszeichnung)
25. Marisa Atz

Jahrgang 2003
2. Kristina Schaltegger

Wir gratulieren den Sportler/innen zu diesen tollen Leistungen. Gleichzeitig möchten wir uns bei den mitgereisten Eltern, Betreuern und Helfer bedanken! Ihr sorgt dafür, dass sich die Kinder wohl fühlen und schlussendlich diese tolle Leistungen zeigen können. Danke!

Bilder vom Jugifinal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

YouTube
Instagram