top of page
TVNH, Turnverein Niederhelfenschwil
  • AutorenbildSina Wick

«Herzlich Willkommen zur Hauptversammlung 2024!»

Marcel Allenspach begrüsste die anwesenden Mitglieder zur 17. ordentlichen Hauptversammlung des Turnvereins Niederhelfenschwil. Vor dem offiziellen Teil genossen die 101 anwesenden Mitglieder das servierte Essen im Landgasthof Adler.


Nach dem Hauptgang kam es zum offiziellen Teil. Dieser beinhaltete viele Informationen, Berichte, Erneuerungswahlen und sonstige Abstimmungen. Ueli Moser wurde nach neun Jahren Vorstandsarbeit verabschiedet. Isabelle Atz und Ivo Fust wurden durch die Versammlung einstimmig und mit viel Applaus neu in den Vorstand gewählt. Auch die anderen bisherigen Vorstandsmitglieder wurden einstimmig wiedergewählt. Somit ist der Vorstand, nachdem im letzten Jahr nach dem Rücktritt der Präsidentin, Ursula Künzle, kein neues Vorstandsmitglied rekrutiert werden konnte, wieder komplett.


Weiter wurde an der Versammlung Isabel Hollenstein, welche seit dem Jahr 2007 unserer Geschäftsprüfungskommission angehörte und im Voraus den Rücktritt erklärte, verabschiedet. Neu stellte sich Fabienne Hersche für dieses Amt zur Verfügung. Auch sie und Thomas Kleger, welcher uns als Revisor erhalten bleibt, wurden einstimmig gewählt.


Als Leiter verabschiedet wurde Ernst Rotach, welcher in die Riege "Männerfitness ab 60" während fünf Jahren seine Ideen einfliessen liess. Neu im Leiterteam begrüsst wurde Leo Angst, welcher an Ernsts Stelle die Leitung übernahm.

Natürlich wurden auch dieses Jahr unsere treusten Mitglieder geehrt. Besonders hervorzuheben sind hierbei unsere beiden langjährigen Mitglieder Priska Bürge und Othmar Schlauri, welche dem Turnverein Niederhelfenschwil seit einem halben Jahrhundert treu sind.


Herzlichen Dank auch dem OK der Turnshow 2023, welches für die erfolgreiche Durchführung der Turnshow verantwortlich war; der Trainerkommission, welche grosse Arbeit für unseren neu angeschafften Vereinstrainer leistete; und natürlich allen Mitgliedern, die zum positiven Verlauf des Vereinsjahrs beigetragen haben, für ihren Einsatz.



53 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page